Sachsen
Menü

Der Landesverband Sachsen sucht in mehreren Regionen des Freistaats eine kompetente Ergänzung für sein Team von Außenstellenleiterinnen und Außenstellenleitern 

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme, wenn Sie

  •       gerne mit Menschen arbeiten
  •       sich gern ehrenamtlich in verantwortungsvoller Position engagieren
  •       gern Ihre Führungserfahrung im Ehrenamt einbringen würden
  •       überdurchschnittlich kommunikativ sind und zuhören können
  •       anderen Menschen gern helfen und empathisch sind
  •       neugierig auf Neues sind
  •       lebenslanges Lernen bejahen
  •       ein bestimmtes Zeitbudget zur Verfügung stellen können
  •       tolerant anderen Lebensentwürfen gegenüber sind
  •       sich zutrauen, fremde Gelder treuhänderisch zu verwalten

Wenn Sie über Erfahrungen im sozialen Bereich verfügen, kann das hilfreich sein, ist aber nicht Bedingung.

Wir bieten Ihnen den notwenigen fachlichen Hintergrund durch den Besuch verschiedener Seminare der WEISSER RING Akademie mit ihrem umfangreichen interdisziplinären Angebot. Der Besuch der Seminare ist für die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kostenfrei (Reisekosten, Unterkunft und Logis).

Was Sie erwarten können:

  •       Ihr Engagement ist absolut freiwillig
  •       Sie werden schrittweise in die neuen Aufgaben eingeführt
  •       die Module bestehen aus Praxis- und Theorieteilen
  •       ständiger Austausch mit anderen Ehrenamtlichen
  •       anderen helfen macht Freude und verbindet

Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Wenn Sie sich gemeinsam mit ehren- und hauptamtlich tätigen Menschen für Kriminalitätsopfer engagieren wollen, melden Sie sich bitte im Landesbüro Sachsen per E-Mail an sachsen@weisser-ring.de oder per Telefon unter 0351-85074496.

Weitere Informationen zum Thema "Ehrenamt" erhalten Sie über

https://weisser-ring.de/unterstuetzung/ehrenamt