Sachsen
Menü

Egon Walther wird mit der Annenmedaille geehrt

Egon Walther ist seit 2010 ehrenamtlicher Mitarbeiter des WEISSEN RINGS und leitet die örtliche Gruppe seit 2014. Er ist als Friedensrichter in Altenberg vielen Menschen bekannt. Aus den Händen von Sozialministerin Barbara Klepsch wurde ihm nun die Annenmedaille verliehen. Die Laudatio hielt Jule Kaiser, Schülerin des Gymnasiums Dresden Bühlau.

Fotos: Jürgen Lösel

Die Würdigung des Ehrenamtes findet traditionell im altehrwürdigen Kronensaal von Schloss Albrechtsberg statt. Auch dies ein Signal des Freistaats Sachsen an alle ehrenamtlich Engagierten: Ihr Einsatz ist uns wichtig.