Sachsen
Menü

Autorenlesung mit Sebastian Fitzek zum Tag der Kriminalitätsopfer

Foto: Josephine Leonhardt Photographie

Sebastian Fitzek in Aktion

Bestseller-Autor Sebastian Fitzek hat für den WEISSEN RING Landesverband Sachsen aus seinem Roman „Der Insasse“ gelesen. Die Autorenlesung fand am Vorabend des Tag der Kriminalitätsopfer im Stadion an der Gellertstraße in Chemnitz statt. Die Einnahmen der Veranstaltung gingen an den WEISSEN RING in Sachsen. Damit leistet der Autor einen wichtigen Beitrag um Menschen, die Opfer einer Straftat geworden sind, helfen zu können.

Foto: Josephine Leonhardt Photographie

Foto: Josephine Leonhardt Photographie

Friedrich Schulze, Leiter der Außenstelle Chemnitz und Wenke Helmboldt von der Buchhandluch Universitas bedanken sich herzlich für sein Engagement.

Foto: Josephine Leonhardt Photographie

Signaturstunde für die Fans.

 

Obwohl er als Autor von Psycho-Thrillern quasi vom Verbrechen lebt, ist es Sebastian Fitzek extrem wichtig, sich auf die Seite der Opfer zu stellen. Nicht nur in seinen Büchern sondern auch durch Aktionen wie diese.

Wir sagen DANKE, Herr Fitzek, für dieses Engagement!